Schwaben Metropole begeistert Abschlussklasse

Anfangs waren wir etwas darüber enttäuscht, dass unsere Abschlussfahrt "nur" nach Stuttgart gehen würde, da es ja eigentlich nach London gehen sollte. Die Schwaben-Metropole konnte uns jedoch schnell davon überzeugen, dass Stuttgart eine gute Alternative für unsere Bildungsfahrt war.

Die Schwaben-Fans aus Buechlberg

Am Montag, den 5. April fuhren wir in knapp 5 Stunden von Büchlberg in die Hauptstadt von Baden-Württemberg. Untergebracht waren wir im A+O-Hostel nahe dem Hauptbahnhof und der riesigen Baustelle des Projektes "Stuttgart 21" (nur 20 Gehminuten in die Innenstadt). Zudem hatten wir unseren eigenen Chauffeur (Martin), mit dem wir sehr mobil waren.
Am ersten Tag besuchten wir das Fussballstadion des VfB Stuttgart und unsere Torwand-Kicker waren begeistert.
Ebenfalls enorm beeindruckend war das Mercedes-Museum, das am Dienstag Vormittag auf dem Programm stand. Relativ früh kehrten wir ins Hotel zurück, damit sich unsere Damen gebührend auf den anstehenden Musical-Besuch vorbereiten konnten. Sehr chic (selbst unsere Feuerwehr-Jungs hatten Abendgarderobe an) waren wir gespannt auf den "Tanz der Vampire". Die Vorstellung war großartig und bildete das kulturelle Highlight.
Am nächsten Morgen mussten wir sehr früh aufstehen, da die Reise zum Europa-Park in Rust relativ lange dauerte. Das Angebot an Achterbahnen, Shows und sonstigen Fahrgeschäften war hervorragend. Sogar Frau Pouget ließ sich zu fast allen Achterbahn-Fahrten überreden. Erst spät, erschöpft aber glücklich, kamen wir in unserem Hotel wieder an.
Am Donnerstag konnten wir etwas länger schlafen und teilten uns dann in zwei Gruppen auf. Während die Einen im Erlebnisbad sich mit Wasserrutschen amüsierten, besuchte die zweite Gruppe den Tierpark (Wilhelma), der wirklich viel zu bieten hatte.
Ein gemeinsames Abendessen in der Innenstadt und ein anschließender Besuch des Fernsehturms, inklusive romantischem Überblick über das nächtliche Stuttgart, bildeten einen sehr schönen Abschluss unserer kurzweiligen, attraktiven und harmonischen Bildungsfahrt.

Impressionen zu unserer Abschlussfahrt gibt es in der Galerie

Die Schüler der Abschluss-Klassen 9a und 9b, Frau Pouget und Herr Bauer

 
Vertrauenslehrerin auch 2017 bestätigt

article thumbnail

Carina Escherich (1.v.l.) wurde in diesem Jahr wieder von der Schülervertretung zur Verbindungslehrerin gewählt. Zusammen mit unseren neuen Schülersprechern Vanessa Geier (10M), Raphael Fischer  [ ... ]


Absolventenverabschiedung 2017

article thumbnail

Im Rahmen einer recht amüsanten Feier verabschiedete die Mittelschule Hutthurm ihre Absolventen, von denen viele den Qualifizierenden Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife erreicht hatten. Dabe [ ... ]


Bundesjugendspiele 2017

article thumbnail

Schneller und weiter hieß die Devise beim alljährlichen Wettbewerb in den klassischen Diziplinen der Leichtathletik. Trotz des sehr warmen Wetters wurden sowohl bei den Lauf- als auch bei den Sprung [ ... ]


Schwaben Metropole begeistert Abschlussklasse

article thumbnail

Anfangs waren wir etwas darüber enttäuscht, dass unsere Abschlussfahrt "nur" nach Stuttgart gehen würde, da es ja eigentlich nach London gehen sollte. Die Schwaben-Metropole konnte uns jedoch schne [ ... ]